Herzlich willkommen auf der Website von unserem

Donauer Kinderhaus

 

 

Als Leiterin vom L. u. J. Donauer Kinderhaus begrüße ich Sie ganz herzlich auf unserer Website.

 

Wir freuen uns sehr, dass Sie Interesse an unserer Arbeit zeigen und möchten Sie auf unserer Website über alle Bereiche unserer pädagogischen Arbeit mit Kindern informieren.

 

Regina Pflüger

 

Das sind die neuesten Bestimmungen vom Staatsministerium Stand 16.11.2020

 

Umgang mit Kindern mit Erkältungssymptomen in Kinderbetreuungseinrichtungen

Informationen für Eltern und Erziehungsberechtigte
Stand: 16. November 2020
Wann muss mein Kind auf jeden Fall zuhause bleiben?
Kranken Kindern mit akuten Symptomen einer übertragbaren Krankheit wie
 Fieber
 Husten
 Kurzatmigkeit bzw. Luftnot
 Verlust des Geschmacks- und Geruchssinns
 Hals- oder Ohrenschmerzen
 (fiebriger) Schnupfen
 Gliederschmerzen
 starke Bauchschmerzen
 Erbrechen und/oder Durchfall
ist der Besuch der Kita, HPT oder Kindertagespflegestelle nicht erlaubt.
Ein Besuch der Kita/HPT/Kindertagespflegestelle ist erst wieder möglich, wenn
 das Kind bei gutem Allgemeinzustand mindestens 24 Stunden symptomfrei (bis auf leichten Schnupfen und gelegentlichen Husten) ist,
 das Kind 24 Stunden fieberfrei war und
 zusätzlich ein entsprechendes ärztliches Attest oder ein negativer Corona-Test (PCR- oder Antigen-Test) vorliegt (Entscheidung über Test trifft Ärztin/Arzt).
Darf mein Kind mit leichten, neu aufgetretenen und nicht fortschreitenden Erkäl-tungssymptomen (Schnupfen ohne Fieber, gelegentlicher Husten) in die Kita/HPT/Kindertagespflegestelle gehen?
Vorab ist zu sagen: Eine Besuchspflicht der Betreuungseinrichtung gibt es nicht.
 Kindern in Kinderkrippe/Kindergarten/Kindertagespflegestelle/HPT bis zum Schul-alter und Schulkindern der Grundschulen/Grundschulstufen ist der Besuch der Be-treuungseinrichtung mit leichten, neu auftretenden nicht fortschreitenden Krankheitssymptomen (wie Schnupfen ohne Fieber, gelegentlicher Husten ohne Fieber) erlaubt.
 Für Kinder ab der Jahrgangsstufe 5 gilt:
o Ab dem Tag, an dem die Symptome aufgetreten sind, ist der Besuch der Betreuungseinrichtung nicht erlaubt.
o Der Besuch der Betreuungseinrichtung ist erst wieder möglich, wenn
 nach mindestens 48 Stunden nach Auftreten der Symptome kein Fieber entwickelt wurde und
 im häuslichen Umfeld keine Erwachsenen an Erkältungssymptomen leiden bzw. bei diesen eine SARS-CoV-2-Infektion ausgeschlossen wurde.

 

Voraussichtlicher Termin für den Tag der offenen Tür am 16. Januar 2021 von 10.00 bis 13.00 Uhr. Nur nach telefonischer oder schriflicher Anmeldung unter 09181/905178 oder info@donauer-kinderhaus.de

 

 

 

 

Aktuelle Informationen bzgl. Covid-19 und unserer Einrichtung entnehmen Sie bitte unserer FAQ Seite